Energieberatung und Planung Sebastian Straßer

Energieausweis / Energiepass für den Raum Mühldorf, Töging, Altötting

Ein Energieausweis oder Energiepass zeigt dem Betrachter auf, wie gut oder eben nicht so gut ein beheiztes Gebäude in Hinblick auf den CO2-Ausstoss ist.

Es gibt zwei Arten von Energieausweisen: Zum einen den Verbrauchsausweis, welcher auf Basis der Verbrauchsdaten des Brennstoffes (z.B. Öl, Gas usw.) von mindestens drei zusammenhängenden Jahren ein Gebäude in einer Farbskala ähnlich dem des Energielabels für Elektrogeräte einordnet. Der Verbrauchs-Energiepass kann in einem Mietshaus mit mehreren Parteien und gemischten Mietern (z.B. Rentner, Ehepaar energiepass energieausweis strasser straßer toeging muehldorf altoetting burghausenbeide Berufstätig usw.) die energetische Qualität des Hauses ganz gut treffen, bei sehr einseitigen Mietern aber auch das Ergebnis verfälschen. Der Verbrauchs-Energieausweis ist der kostengünstigere und wird häufig von Hausverwaltungen in Auftrag gegeben.

Zum anderen gibt es den Energie-Bedarfsausweis, welcher nicht die tatsächlichen Verbrauchswerte als Grundlage nimmt, sondern das Objekt konkret. Es werden sämtliche U-Werte(spiegelt wieder, wie viel Wärme durch dieses Bauteil verloren geht, um so kleiner die Zahl umso besser das Bauteil) der Bauteile und das Heizsystem erfasst, was zu einer bewohnerneutralen und vergleichbaren Einschätzung des Gebäudes führt. Der Bedarfs-Energieausweis ist viel aufwändiger und daher auch die etwas kostenintensivere Version des Energiepasses. 

Grundsätzlich gilt, dass ein Energieausweis, egal ob Verbrauchs-Energiepass oder Bedarfs-Energiepass (bei Gebäuden mit Baujahr vor 1978 mit bis zu 4 Wohneinheiten nur der Bedarfsausweis), bei Verkauf, Vermietung oder Neubau vorhanden sein muss (ausgenommen sind hier nur denkmalsgeschützte Gebäude). Der Energiepass gilt zehn Jahre ab Ausstellungsdatum, danach muss ein neuer angefertigt werden. Der Energieausweis soll die Transparenz erhöhen und damit Käufern und Mietern eine Entscheidungshilfe bieten. Im Raum Altötting und Mühldorf (Altötting, Neuötting, Burghausen, Marktl, Pleiskirchen, Töging, Erharting, Polling, Teising, Tüssling, Waldkraiburg, Ampfing, Garching,) bin ich der richtige Ansprechpartner für Sie.

Nehmen Sie jetzt bezüglich eines individuellen Energieausweises mit mir Kontakt auf: info@sebastian-strasser.de

 

 

 Energieberatung und Planung Sebastian Straßer
~ www.sebastian-strasser.de ~